Kakeru Satsuki

Kakeru Satsuki(皐月 駆 Satsuki Kakeru) ist der Haupt-Protagonist in Sin, Damnation & the Atonement Girl. Er ist Student der Kouryoukan-Akademie und besucht dort das 2. Jahr. Außerdem trägt Kakeru eine Augenklappe über seinem rechten Auge, denn er besitzt 'heterochromia', was heißt das beide seiner Iris' in unterschiedlichen Farben aufgeteilt sind.

 

 

Aussehen

 

Kakeru besitzt blaue Haare. Seine natürliche Augenfarbe ist blau, doch sein rechtes Auge ist gelb/gold gefärbt. Dies ist auch der Grund, warum Kakeru sein rechtes Auge unter einer Augenklappe verdeckt. Weiterhin gehören zu seiner Freizeitkleidung ein schwarzes T-Shirt, ein weißer Mantel, sowie eine blaue Jeans und weiße Sportschuhe.

 

Personalität

Kakeru hatte immer einen pessimistischen Blick auf das Leben und zeigte fast nie Interesse für irgendwas. Grund für dies war der Verlust seiner Schwester. Allerdings war seine Kindheitsfreundin, Yuka Minase, ständig besorgt um sein Wohlbefinden und versuchte daher immer Kakeru aufzubauen und zu trösten. Mit der Hilfe von zwei weiteren Freunden, Kaori Natsuki und Tadashi Teruya, gelang es ihnen das sich Kakeru wesentlich besser fühlte. Dadurch machte Kakeru es zu seiner Lebensaufgabe, Yuka immer glücklich zu machen. Aber trotz allem konnte er den Schock niemals richtig überwinden. Manchmal bekommt er sogar noch Albträume, wo er sieht wie sich seine Schwester das Handgelenk aufschlitzt. In diesen Momenten schmerzt sein Auge sehr und es blutet.