Kyou Fujibayashi

Kyō ist für ihre guten Kochkünste genauso bekannt, wie auch für ihre Aggressivität. Sie ist die Zwillingsschwester von Ryō Fujibayashi und ging während ihres zweiten Jahres zusammen mit Tomoya in eine Klasse. Seitdem ist sie mit ihm befreundet, auch wenn sie auch ihm gegenüber ihre rabiate Art nicht versteckt. Kyō besitzt einen ausgeprägten „Kleine-Schwester-Komplex“ und reagiert häufig überreizt sobald irgendjemand die Gefühle von Ryō verletzen könnte. Dennoch versucht sie im Laufe der Handlung immer wieder Ryō mit Tomoya zu verkuppeln, was aber zumeist an der Zurückhaltung ihrer Schwester scheitert.

 

Quelle: Wikipedia