Rin und Len Kagamine

Zusammen mit dem zweiten Produkt der Reihe wurden am 27. Dezember 2007 die Charaktere Rin und Len vorgestellt. Trotz gleichem Familiennamen und ähnlichen Aussehens soll es sich nicht um Geschwister, sondern Reflexionen handeln, wie es auch aus der Übersetzung ihrer Namensbestandteile ersichtlich ist. Diese setzten sich aus den Worten Kagami (, dt. Spiegel), Ne (, dt. Klang) und ihren Vornamen Rin und Len (Anspielungen auf Links und Rechts) zusammen. Nach Angaben des Herstellers besitzt das Produkt zwei Sprachbänke, die beide aus den Gesangsdaten von Asami Shimoda erzeugt wurden.

 

 

Quelle: Wikipedia